Aktuelle Berichte

16.11.2014

GESTALTUNG DES DEMOGRAFISCHEN WANDELS IN DEN KOMMUNEN

Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger,

kaum eine Entwicklung wird Deutschland in den kommenden Jahren so prägen wie der demografische Wandel. Die Auswirkungen stellen Gesetzgeber, Kommunen, Wirtschaft Wohlfahrtseinrichtungen und Bürger vor neue Aufgaben.

Deshalb möchte der  CDU- Gemeindeverband Malsch Sie zum Thema  „Gestaltung des demografischen Wandels in den Kommunen“  einladen.

Als Referenten konnten wir unser CDU – Mitglied Frank Burghard gewinnen, der in der Region Rhein-Neckar ein Demografisches-Netzwerk leitet.

Wir wollen weder über abstrakte Themen diskutieren und auch keine Zahlenkolonnen präsentieren.

Vielmehr geht es uns um konkrete Projekte vor Ort in den Städten und Gemeinden, mit denen sich Alltag und Lebenssituationen aller Generationen, egal ob behindert oder nicht-

behindert, deutlich erleichtern lassen.

  • Wohnberatung bzw. Mobilewohnberatung
  • Bürgernähe – Was ist ein mobiles Bürgerbüro
  • Ergänzende Verkehrsmittel
  • Innenentwicklung und Flächensparen
  • Wirtschaftsförderung im demografischen Wandel
  • Barrierefreiheit
  • Verwaltung im demografischen Wandel

Viele Fragen und bislang wenig Antworten! Deshalb wollen wir mit allen Interessierten ins Gespräch kommen. Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!


Zurück
 
Ticker


CDU Grundsatzprogramm Mitglied werden

© CDU Malsch